Expertenkonfiguration

Das Mailkonto kann mit jedem E-Mail-Client weltweit abgerufen werden. Dazu steht sowohl POP3 als auch IMAP zur Verfügung.

Der Versand über einen Mailclient ist nur mit eingeschalteter Transportverschlüsselung möglich, die Mailserver akzeptieren keine unverschlüsselten Verbindungen mehr. Im Gegenzug ist nun ein weltweiter Mailversand möglich.

Allgemeines

maximaler Speicherplatz 1 GB, bei Bedarf mehr
maximale Dateigröße zum Versenden von Anhängen 10 Mb
maximale Anzahl an Mails pro Stunde (versenden) 500

Postausgang (SMTP)

SMTP-Server mail.weh.rwth-aachen.de
Port 465 (SSL verschlüsselt)
Sicherheit SSL
Benutzername Benutzername im WEH, bei der Anmeldung zum Internet festgelegt
Passwort Passwort im WEH, bei der Anmeldung zum Internet festgelegt
Zugriff Versand von eMails ist von überall aus möglich

Posteingang (IMAP)

IMAP-Server mail.weh.rwth-aachen.de
Port 993 (verschlüsselt)
Sicherheit SSL
Benutzername Benutzername im WEH, bei der Anmeldung zum Internet festgelegt
Passwort Passwort im WEH, bei der Anmeldung zum Internet festgelegt
Zugriff Abrufen der Emails über IMAP ist weltweit möglich

Posteingang (POP3)

IMAP-Server mail.weh.rwth-aachen.de
Port 995 (verschlüsselt)
Sicherheit SSL
Benutzername Benutzername im WEH, bei der Anmeldung zum Internet festgelegt
Passwort Passwort im WEH, bei der Anmeldung zum Internet festgelegt
Zugriff Abrufen der Emails über POP3 ist weltweit möglich