Netzwerk AG im WEH e.V.

Die Netzwerk AG des WEH e.V. verwaltet das hauseigene Netzwerk und den Internetzugang aller Hausbewohner.

Was wir euch bieten:

  • Hochgeschwindigkeits-Internetanschluss mit einer Bandbreite von 100Mbit/s oder 1Gbit/s (abhängig vom Zimmer, kann nicht gewählt werden), Symmetrisch (Uplink wie Downlink)
  • keine Drosselung, keine Volumensbegrenzung (Ausnahme: Nutzung die zur massiven Störung aller anderen Teilnehmer führt oder Maßregelungen durch die RWTH Aachen)
  • direkten Zugang zum Hochschulnetzwerk der RWTH Aachen (kein VPN mehr notwendig)
  • eigenes Mailpostfach mit Endung @weh.rwth-aachen.de mit 1Gb Speicherplatz, auf Wunsch mehr, Abruf und Versenden via SMTP und IMAPS oder alternativ über Webmailer möglich
  • Drahtloser Netzwerkzugang in den Lern- und Gemeinschaftsräumen und fast allen Zimmern (tuermeroam)
  • Kosten aktuell (Juli 2018) bei 4€/Monat + 5 € einmalige Anmeldegebühren
  • Hausdrucker (Schwarz-Weiß, Kosten aktuell bei 3,0ct pro Seite)

Unser Hausnetzwerk ist über das Rechenzentrum der RWTH Aachen und das DFN (Deutsches Forschungsnetz e.V.) an das weltweite Netz (Internet) angeschlossen. Hierbei ist die Netzwerk AG als Netzbetreiber erster Ansprechpartner des Rechenzentrums der RWTH.

Um im Haus Zugang zum Internet zu bekommen musst du dem WEH e.V. als Mitglied beitreten.